Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles und Bekanntmachungen

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Alle Artikel

Änderung des Logins der zentralen Webseiten

Webseiten die Passwörter abfragen und über das unverschlüsselte  HTTP-Protokoll bereitgestellt werden, werden als "nicht sicher" durch die großen Browser dargestellt.

Damit  keine Login-Daten auf den MLU Webseiten abgefangen werden können, werden Sie in Zukunft vor dem Login auf das Redaktionssystem umgeleitet.

Auf den MLU Webseiten ändert sich  damit die Anzeige des Logins für die Redakteure. Bitte beachten  Sie, dass damit eventuell auf den veröffentlichten Webseiten  gespeicherte Login-Information unbrauchbar werden, da diese Daten nur  noch auf dem Redaktionssystem abgefragt werden.

[ mehr ... ]

Empfehlungen für den Umgang mit sozialen Medien

Die Social Media Guidelines der MLU beschreiben die Grundsätze der Kommunikation über soziale, interaktive  Kanäle und sollen Sicherheit beim täglichen Umgang mit dem Social Web  geben. Bitte beachten sie diese, wenn sie Social Media Aktivitäten  planen und umsetzen. Die allgemeinen dienst- und arbeitsrechtlichen  Vorschriften bleiben unberührt.

[ mehr ... ]

Neues Release am 10.6.

07.06.2010: Am Donnerstag, den 10.6., werden wir das neue Release von MaGIC aufspielen. Das Redaktionssystem wird deshalb zeitweise nicht erreichbar sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Datenbankausfall am 14.9.

15.09.2009: In der vergangenen Nacht wurde ein Teil unserer Datenbank beschädigt, was zur fehlerhaften Darstellung einiger Webseiten geführt hat. Wir haben alle Daten heute morgen wieder hergestellt. Leider sind bereits einige fehlerhafte Webseiten auf den Webserver gespiegelt worden, diese werden von uns gerade erneut veröffentlicht. Wir bitten Sie um Verständnis für entstandene Unannehmlichkeiten. (dp)

Neues Release am 17.9.

14.09.2009: Am kommenden Donnerstag, den 17.9., werden wir das neue Release von MaGIC in den Produktivbetrieb übernehmen. Dabei wird der Redaktionsserver zeitweise nicht erreichbar sein, d.h. Internetseiten können in dieser Zeit nicht bearbeitet werden. Der Internetauftritt ist von den Arbeiten nicht betroffen. (dp)

Betaphase Release 5.0

19.08.2009: Nach langer Bauphase, die vor allem den vielen internen Änderungen geschuldet ist, geht das kommende Release 5.0 von MaGIC nun endlich in die Betaphase. Wir möchten Sie wieder herzlich einladen, sich unter http://beta.magic.uni-halle.de selbst ein Bild vom neuen Release zu machen und uns beim Testen zu unterstüzten. Dazu können Sie Ihre Hinweise an schicken oder direkt in unser Laboratorium eintragen.

Im Release 5.0 lag unser Augenmerk auf internen Verbesserungen, die uns eine kontinuierliche Weiterentwicklung ermöglichen. Zu den äußerlich sichtbaren Verbesserungen gehört neben der höheren Geschwindigkeit z.B. die Arbeit mit News:

  • Das Newsarchiv wird über mehrere Seiten verteilt.
  • News im Newsarchiv können bearbeitet werden.
  • News werden automatisch als RSS-Feed angeboten.

Das Veröffentlichen von Seiten (Export) wurde komplett überarbeitet und dauert in Zukunft nur noch Sekunden. Zudem wurden viele Wünsche wie ausführliche Links mit Bild umgesetzt. Eine Auflistung der umgesetzten Vorschläge finden Sie wie immer in unserem Laboratorium.

Servicerelease 4.1

16.12.2008: Am 15. Dezember wurde das Servicerelease 4.1 für MaGIC eingespielt. Das Release bündelt rund 30 kleine Verbesserungen. Eine detaillierte Auflistung der Änderungen finden Sie im MaGIC Laboratorium.

Die Arbeiten am nächsten Release haben bereits begonnen. Hauptziele sind die Beschleunigung und andere Verbesserungen bei der Veröffentlichung von Webseiten. Den aktuellen Stand und eine Auflistung aller geplanten Arbeiten finden Sie ebenfalls im Laboratorium. Wir freuen uns über Ihre Hinweise.

Sollten durch das aktuelle Release Fehler bei Ihnen auftreten, informieren Sie uns bitte unter (dp)

Wartungsarbeiten am 15.12.2008

Am Montag, den 15.12.2008, wird ein neues Release von MaGIC eingespielt. Dabei wird der Redaktionsserver für mehrere Stunden nicht erreichbar sein, d.h. Internetseiten können in dieser Zeit nicht bearbeitet werden. Der Internetauftritt ist von den Arbeiten nicht betroffen. (dp)

MaGIC Laboratorium eröffnet

Mit dem "MaGIC Laboratorium" steht ab sofort allen Interessenten eine Plattform zur Verfügung, die es ermöglicht, sich tagesaktuell über die Weiterentwicklung von MaGIC  zu informieren. Stimmen Sie über bestehende Vorschläge ab oder machen Sie eigene Vorschläge und gestalten Sie so die Weiterentwicklung des MaGIC mit. Gleich mal reinschauen und abstimmen!

[ mehr ... ]

29.09.2008: Neues MaGIC-Release

Am 29. September wurde eine neue Version von MaGIC eingespielt. Auch weiterhin können damit Seiten sowohl im alten als auch im neuen Design bearbeitet werden. Ein Großteil der universitären Seiten wird schon im neuen barrierearmen Design dargestellt.
Diesen Nutzern kommen auch die meisten der Verbesserungen zugute.

Über 50 kleinere und größere Verbesserungen und behobene Fehler sollen den Nutzern die Arbeit mit MaGIC in Zukunft erleichtern. So können ab dieser Version, nach Freigabe durch die Onlineredaktion, eigene Bilder in der rechten Spalte eingestellt werden. Die Auswahl der Sprache bei mehrsprachigen Seiten wird durch die Darstellung von Flaggen erleichtert. Außerdem werden die Nutzer bei der Verlinkung von Seiten sowohl im Texteditor als auch in Link-Elementen durch eine MaGIC-weite Seitensuche unterstützt.

Sollten durch das Release Fehler bei Ihnen auftreten, informieren Sie uns bitte unter (kh)

24.09.2008: Wartungsarbeiten am 29.09.2008

Am Montag, den 29.09.2008, wird ein neues Release von MaGIC eingespielt. Dabei wird der Redaktionsserver für mehrere Stunden nicht erreichbar sein, d.h. Internetseiten können in dieser Zeit nicht bearbeitet werden. Der Internetauftritt selbst ist von der Abstellung nicht betroffen. (dp)

26.08.2008: Hardwareausfall

Bedingt durch einen Hardwareschaden gab es einen Totalausfall des Redaktionsservers am Morgen des 26.8. Wir konnten den Schaden nach vier Stunden beheben und bitten Sie um Verständnis für entstandene Unannehmlichkeiten. (dp)

05.06.2008: Service Release

Am 5. Juni wurde ein weiteres Service Release für MaGIC eingespielt. Das Release bündelt mehrere kleine Verbesserungen und behebt einige Fehler. Sollten durch das Release Fehler bei Ihnen auftreten, informieren Sie uns bitte unter

15.05.2008: Service Release

Am 15.05. wurde ein Service Release für MaGIC eingespielt. Das Release bündelt mehrere kleine Verbesserungen und behebt einige Fehler. Sollten durch das Release Fehler bei Ihnen auftreten, informieren Sie uns bitte unter

17.04.2008: Zwischenmeldung

Heute ist der Seitenbereich von Unimono im neuen Design freigegeben worden. Damit sind nun knapp 50% aller Seitenbereiche (Subdomains) der Universität im neuen Design. (cg)

29.02.2008: Umstellung der Kernpräsenz

Am 29. Februar wurde die sogenannte Kernpräsenz auf das neue Design der Marint-Luther-Universität Halle-Wittenberg umgestellt. Die Kernpräsenz umfasst die Seiten von der Startseite über die Verwaltungsseiten bis hin zu den Fakultäten. Wir danken allen Redakteurinnen und Redakteuren, die durch ihren engagierten Einsatz den Umstellungstermin möglich gemacht haben. Im Bereich »Presse« haben wir ein paar Pressestimmen zusammengefasst. Zu künftig gilt es nun, die verbleibenden Institute und Lehrstühle auch auf das neue Design umzustellen. (cg)

9.1. 2008: Umstellung auf neue Version

Am 9.1. wurde die neueste Version den universitären Web-CMS eingespielt.

Diese Version können Sie wie gewohnt zur Bearbeitung Ihrer Seiten im alten Design verwenden. Zusätzlich ist die neue Version in der Lage, Ihre Seiten im neuen, barrierefreien Design der Universität zu erzeugen. Damit wurden duch das MaGIC-Team alle Vorraussetzungen für eine universitätsweite Umsetzung des neuen Designs geschaffen. Weitere Hinweise zum neuen Design finden Sie auf den Seiten des "Projektes zur Neugestaltung des Internetauftritts". Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die .

Zur Vorbereitung der Umstellung Ihrer eigenen Seiten auf das neue Design finden Sie im Menü unter "Veröffentlichen" einen Punkt "Vorschau im neuen Design". Nutzen Sie diesen zur Kontrolle Ihrer Seiten. Für die Phase der Umstellung wird gegenwärtig ein Technischer Redakteur eingestellt, der die Umstellung leitet. Bitte haben Sie bis dahin noch etwas Geduld.

In die neue Version sind viele Änderungen eingeflossen. Sollten trotz unserer Tests bei Ihnen Fehler auftreten, melden Sie diese bitte an . Auch Ihre Meinung ist uns wichtig, schreiben Sie uns doch eine E-Mail an .

MaGIC-Team unterstützt Neugestaltung des Internetauftritts

Der Internetauftritt der Universität wurde Anfang 2007 durch eine Projektgruppe bezüglich struktureller, inhaltlicher und technischer Schwachstellen bewertet. Der dabei erarbeitete Vorschlag für eine Neugestaltung des Internetauftritts wurde im Februar 2007 durch das Rektorat bewilligt.


Wesentlicher Bestandteil des Vorschlags ist die Neugestaltung des Layouts den Internetseiten, um neuen Anforderungen wie der zukünftig gesetzlich vorgeschriebenen Barrierefreiheit gerecht zu werden. Die schrittweise Umstellung des Layouts erfolgt voraussichtlich ab Ende dieses Jahres im Wesentlichen durch das MaGIC-Team und ist für die Nutzer des MaGIC deshalb mit wenig Aufwand verbunden. Unabhängig davon werden bereits jetzt alle Nutzer gebeten, die Aktualität und Struktur ihrer Internetseiten zu prüfen und gegebenenfalls zu verbessern.

Informationen zu diesem und anderen Themen finden Sie auf den Projektseiten. Bei Fragen zur Neugestaltung des Internetauftritts wenden Sie sich bitte an Herrn .

[ mehr ... ]

25.6. 2007: Schulungen

Im Zusammenhang mit der Neugestaltung des universitären Internetauftrittes mit besonderem Schwerpunkt auf die Realisierung barrierefreier Zugänglichkeit für Menschen mit kommunikativen Behinderungen werden verstärkt Schulungen für Redakteure des MaGIC angeboten. Die Veranstaltungen finden üblicherweise mittwochs  in der Zeit von 9-12 Uhr im Universitätsrechenzentrum (Computerpool 4; Raum 103) statt. Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich, da die Schulung nur bei ausreichender Nachfrage erfolgt. Bitte wenden Sie sich an Herrn Evers (Mail: oder Tel.: 5521317), der umgehend eine Teilnahme zusagt bzw. Sie für eine nachfolgende Schulung vormerkt.


Interessenten für eine Fortgeschrittenen-Schulung werden ebenfalls um Kontaktaufnahme gebeten – ein konkreter Termin wird dann entsprechend vereinbart.

21.6. 2007: Service Update

Wir haben einige Verbesserungen und Korrekturen am aktuellen System umgesetzt:

  • Auf exportierten Seiten werden Dokumente im gleichen Fenster geöffnet.
  • Dokumente können ab sofort auch ohne Icon eingebunden werden.
  • Beim Einfügen von Dokumenten im Profimodus gelangt man nicht mehr automatisch in den intuitiven Modus.
  • Kleinere Änderungen am erzeugten HTML-Code sollen die Indexierung mehrsprachiger Seiten durch Suchmaschinen erleichtern.
  • Die Mehrsprachigkeit wurde um Japanisch ergänzt.
  • Es ist möglich, selbstausführende Powerpoint-Präsentationen (.pps) in Webseiten einzubinden.

Zudem können die Elemente Textbereich und Überschrift testweise ohne Neuladen der bearbeiteten Seite geöffnet werden. Sofern die Testphase erfolgreich verläuft, werden wir diese Funktion zu einem späteren Zeitpunkt für die meisten Elemente aktivieren.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang